Herren 45+ – Saisonrückblick

Die Herren 45+ des UTC Loretto wurden heuer neu gegründet und erreichten auf Anhieb den 2. Tabellenplatz und damit den Aufstieg in die 1. Klasse.

Wir sind ohne Erwartungen in die Saison gestartet und haben vier  Siege und drei Unentschieden erreicht.

Dabei hat uns sehr geholfen, dass Markus Nitzky so oft spielen konnte.
Er war in sechs Runden dabei und hat alle seine zwölf Spiele gewonnen.

Es hat Spaß gemacht und wir hatten nette Gegner.

Das bevorzugte Essen Burgenländischer Tennis Senioren zu später Stunde sind Fleischlaibchen.
Das hat uns – die Fleischlaibchen Jäger – über viele Runden begleitet!

Nächstes Jahr wird die Herausforderung größer, aber so wollen wir das ja!

Als Mannschaftsführer möchte ich mich bei allen Spielern der 45+ Mannschaft für deren Einsatz bedanken und freue mich schon jetzt auf die kommende Saison.

mit sportlichen Grüßen,
Wolfgang Pesta

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *